Divemaster

Der erste Schritt zum Tauchprofi

Der PADI Divemaster assistiert PADI Tauchlehrern bei der Tauchausbildung und ist für die

Supervision von Tauchaktivitäten und von brevetierten Tauchern zuständig


 

Der PADI Divemasterkurs stellt den profesionellen Einstieg in die Tauchausbildung dar

 

Das machen wir
  • Du lernst viel Wissenswertes über Tauchphysik, Physiologie, Ausrüstung, Supervision von Tauchern und anderes kennen

  • Du wirst lernen, eine Tauchplatzkarte zu erstellen

  • Du bist in der Lage, brevetierte als auch nicht brevetierte Taucher anzuleiten, und ihnen den Fun am Tauchsport zu vermitteln
  • Du unterstützt Deinen Tauchlehrer

 

Voraussetzungen
Mindestens 18 Jahre alt
PADI Recue Diver oder Äquivalent
60 Tauchgänge bei der Brevetierung,mindestens 20 geloggte Tauchgänge bei beginn
Komplette Tauchausrüstung (fehlende Ausrüstung kann bei uns gemietet /gekauft werden)
Gute Gesundheit und Spass am Wasser.
Brevetierung
Brevetierung PADI Divemaster Brevet
Dauer
individuell verschieden, bei täglichen Unterricht ab 2 / 3 Wochen bis über mehrere Monate
Datum
gemäss individueller Vereinbarung, weitere Termine nach Absprache
Kosten

exklusive Mietausrüstung Schwimmbadeintritte, Luft; 1'090 sFr.- (ohne Theorieunterlagen und PADI Mitgliedschaftsgebühren)

 
Du brauchst Gute Laune, eigene Ausrüstung (Fehlende Ausrüstungsteile können bei uns günstig gekauft werden)
Anmeldung Bitte benutze das Kontaktformular oder rufe uns an unter 076 582 80 13 oder 041 377 33 28 . Du kannst uns auch ein Fax an 041 377 33 28 senden. Wir nehmen dann so bald wie uns möglich mit dir Kontakt auf
Bemerkungen

Du wirst den Sommer über mit uns zusammen viele Tauchgänge machen, Ausbildungen begleiten, selbstständig unter Supervision Schnuppertauchgänge durchführen und die Supervision von Brevetierten Tauchern vom Land wie auch vom Boot aus übernehmen. Ebenfalls werden dir die täglichen Abläufe einer Basis geläufig werden.Du wirst Taucher beraten,die Füllanlage bedienen lernen und Flaschen füllen, Material pflegen und warten lernen sowie kleinere Reperaturen ausführen.Kurzum, alles, was ein Divemaster wissen und können sollte. Bei Eigeniniative und Eignung über den Kurs hinaus wird deine Arbeit anerkannt. Hier gibt es weitere Informationen zum Divemasterkurs

Du hast noch weitere Fragen?

Tauchen birgt (wie jede andere Sportart auch) gewisse Risiken. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. stardivers und dessen Personal lehnen jede Haftung ab.

Weitere stardivers-Kurse: Schnuppertauchen - Scuba Review - Kombikurs Scuba Review/Discover Local Diving, OpenWaterDiver AdvancedOpenWaterdiver, EmergencyFirstResponse, RescueDiver, MasterScubaDiver sowie viele speciality - Kurse

Zurück zur Kursübersicht